Home Nach oben Termine Wichtige Links

                                                            Kirche

Willkommen
Das Neueste
Dorfleben
Die Gemeindevertretung
Der Ort

An der denkmalgeschützten Kirche von Hanshagen sind drei Bauabschnitte zu erkennen. Der aus Feldsteinen erbaute Teil entstand in der Übergangszeit von der Romanik zur Gotik, der Backsteinbau im 15. Jahrhundert. Der Turm wurde aus  in der Hanshäger Ziegelei gebrannten Steinen erbaut und im Oktober 1885 geweiht. 

Anfang des 18.Jahrhunderts wurde die Kanzel vom seitliche Mittelpfeiler entfernt und nach Entwürfen von J. G. Quistorp, dem Zeichenlehrer C. D. Friedrichs, über dem neu gestalteten Altar angebracht.
Auch größere Fenster baute man ein, der seitliche Chor wurde entfernt und dem Altar gegenüber aufgebaut.

Die 1839 eingebaute Orgel bedarf wie das Innere der Kirche einer dringenden Sanierung. Das Kirchenschiff wurde  1986 neu gedeckt und der Turm erhielt 1992 ein neues Kupferdach.

Heute lädt die Kirche 14 -tätig zum Gottesdienst ein, immer Sonntag ab 9.00 Uhr.

Der Turm und die Sakristei sind wieder benutzbar, es wurde unten eine Nasszelle (Toilette und Waschbecken) eingebaut.
Oben wurde ein Versammlungsraum hergerichtet, der unter anderem für Altennachmittage genutzt wird.
Auch die Kirchenratssitzungen finden  im neuen Raum im Turm statt.


Evangelisches Pfarramt:
Schulstraße 3
17509 Kemnitz
Tel. und Fax: 038352/209